Kategorie: Bücher
RSS

Rezension: The Phoenix Project

2016-08-21 von admin

phoenix_project

Autor: Gene Kim, Kevin Behr, George Spafford

Taschenbuch: 343 Seiten

Verlag: It Revolution Press (10. Januar 2013)

Sprache: Englisch

ISBN-10: 0988262592

ISBN-13: 978-0988262591

Das IT-Projekt Phoenix ist von entscheidender Bedeutung für die Zukunft des Unternehmens, in dem Bill Palmer arbeitet. Er ist ein IT-Manager und wird kurzfristig befördert, um Probleme in diesem Projekt zu lösen.

Das gesamte System (Betrieb, Entwicklung, Testen, …) funktioniert nicht. Die involvierten Abteilungen tragen Grabenkämpfe aus und die Prioritäten unterscheiden sich stark. Bill setzt verschiedene Strategien um und die Ergebnisse werden nachvollziehbar dargestellt.

Dabei gilt es, menschliche und fachliche Konflikte aus dem Weg zu räumen.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: 20.000 Meilen unter dem Meer

2016-07-13 von admin

nemo

Autor:  Jules Verne

Taschenbuch: 607 Seiten

Verlag: Anaconda Verlag (30. September 2013)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3866479344

ISBN-13: 978-3866479340

Der französische Professors Pierre Aronnax, sein Diener Conseil und der kanadische Harpunier Ned Land werden bei der Jagd nach einem Seeungeheuer schiffbrüchig. Sie finden sich anstatt im Magen eines Ungeheuers auf einem aus Eisen gebauten Unterseeboot wieder.

Nach einiger Zeit betreten die Drei die Nautilus und begegnen Kapitän Nemo. Danach lernen sie die Welt aus einer noch nicht bekannten Perspektive kennen.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Meine Marke

2016-05-16 von admin

meine_marke

Autor: Hermann H. Wala

Taschenbuch: 304 Seiten

Verlag: Redline Verlag; Auflage: 7. Auflage (1. Oktober 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 386881518X

ISBN-13: 978-3868815184

Wer Marketingkonzepte sucht, die „schneller“, „höher“ und „weiter“ vermitteln, wird in diesem Buch nicht fündig. Durch einen flüssigen und leicht euphorischen Schreibstil erhält der Leser ein positives Gefühl. Es werden Beispiele bekannter Marken Tops sowie Flops vorgestellt und die zugrundeliegenden Muster verdeutlicht. In den Kapiteln:

  1. Das Social Web – Neue Realitäten für das Beziehungsgeflecht Mensch, Marke und Medium
  2. Die netten Schleckers von nebenan oder: Marken gestern, Marken heute
  3. Die Strahlkraft starker Marken von heute oder: Was Apple, Google & Co. anders machen
  4. Selbstverantwortung: Handeln statt reagieren
  5. Werte: Position beziehen
  6. Emotionen: Gefühle wecken
  7. Geschichte(n): Sich unvergesslich machen
  8. Vertrauen: Der Anfang von allem
  9. Dynamik: Stillstand = Rückschritt
  10. Positionierung: Erfolgreich anders als alle anderen
  11. 7 Tools zur Schaffung einer WIR-MARKE

werden verschiedene Aspekte näher beleuchtet.

Am Ende eines Kapitels wird der Inhalt kurz zusammengefasst und eine bekannte Person wird interviewt. Dadurch wird das eben Gelesene in eine kleine Geschichte verpackt und der Inhalt manifestiert sich zunehmend. Am Ende des Buches befindet sich eine Auflistung von Tools, welche zur Generierung von starken Marken verwendet werden können.

 

Wertung: absolut lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Food Crash

2016-04-30 von admin

food

Autor: Felix zu Löwenstein

Taschenbuch: 320 Seiten

Verlag: Pattloch (12. September 2011)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3629023002

ISBN-13: 978-3629023001

Während des Lesens kann einem der Hunger ganz schnell vergehen. Die gut zu lesenden Darstellungen der industriellen Tierhaltung oder die Beschreibung der Auswirkungen von Düngemitteln ist erschreckend. Die Inhalte werden durch viele Fakten und Details untermauert. Leicht verdaulich ist diese Lektüre allerdings nicht. In den Kapiteln:

  1. Vom Kleinen ins Große – Wie uns das Hungerproblem eingeholt hat
  2. Welthunger, Welternährung
  3. Hunger auf der Welt: Geht’s wirklich nur um die Produktionsmenge?
  4. Der Konflikt: Intensive, chemiebasierte Landwitschaft versus Ökolandbau
  5. Der neue Weg: Ökologische Intensivierung
  6. Was tun?
  7. Danksagung und ein Schlusswort
  8. Anhang

werden die Themen dargelegt. Was mich sehr freut, dass hier nicht nur kritisiert wird, sondern am Ende auch realisierbare Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Das Objekt

2016-03-27 von admin

objekt

Autor: Constantin Gillies

Taschenbuch: 384 Seiten

Verlag: Goldmann Verlag (16. März 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3442481325

ISBN-13: 978-3442481323

Der Computerforensiker Schröder und seine Kollegin Harriet werden zu einem Tatort gerufen und analysieren den Computer des Opfers. Sie retten zahlreiche Bilder des Mondes, die das Opfer für die NASA restaurierte. Eines der Bilder fehlt und nach weiteren Recherchen geraten Sie selbst in das Visier der Täter.

Wie von dem Autor Constantin Gillies aus den Büchern „Extraleben“ , „Endboss“ und „Der Bug“ gewohnt, gibt es jede Menge 80er Jahre Retro-Anspielungen. Der Krimi für Nerds findet zwar einen Ausgang, jedoch endet dieser mit einem Cliffhanger. Die Spannung steigt im Laufe der Geschichte stetig an.

 

Wertung: gut

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Der Babylon Kult

2016-03-06 von admin

kult

Autor: Tom Knox

Taschenbuch: 432 Seiten

Verlag: Atlantik (13. Juni 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3455650422

ISBN-13: 978-3455650426

Der plötzliche Selbstmord ihres Vaters, Archibald McLintock, ist für Nina McLintock schwer nachzuvollziehen. Sie stellt eigene Nachforschungen an und wird in einen Strudel von Mord, Lust und historischen Geheimnissen hineingezogen.

Zwei Drittel des Buches verlaufen die Handlungsstränge mit unterschiedlichen Protagonisten, parallel zueinander. Im letzten Drittel des Buches wird die Geschichte zusammengeführt und gemeinsam fortgesetzt.

Die Story konnte mich nur partiell fesseln. Die blutrünstigen Gewaltdarstellungen sind für meinen Geschmack einfach zu viel und der mystische Gehalt der Thrillers wird davon absorbiert. Wie es letztendlich ausgeht, wollte ich allerdings trotzdem erfahren.

 

Wertung: geht so

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: GEO Epoche Geheimdienste

2016-03-01 von admin

geheim

Autor: Michael Schaper

Taschenbuch: 173 Seiten

Verlag: Gruner+Jahr; Auflage: 1 (1. September 2014)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3652003446

ISBN-13: 978-3652003445

Mittels einer historischen Darstellung, basierend auf verschiedensten Quellen, werden Spionagefälle dem Leser näher gebracht. Die Darstellung der Fälle ist alles andere als einfach, da es sich um „geheime“ Unternehmungen handelte. So muss an der ein oder anderen Stelle Abstand auf Vollständigkeit genommen werden.

Die verschiedenen Spionagefälle werden in unabhängigen Passagen voneinander berichtet: der Kalte Krieg, Enigma, Spion des Papstes, Kryptographie in England unter Königin Elisabeth I., Spionage rund ums Porzellan, Lenis geheime Krieger und viele mehr.

Was dem Magazin fehlt, ist eine Übersicht über alle bekannten Geheimdienste, deren Aufgabengebiete und dem Hauptsitz. Des weiteren hätte etwas „James Bond Charme“ oder mindestens etwas Humor dem Inhalt gut getan. Die Inhalte wirken alle samt etwas trocken.

 

Wertung: ok

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Das Café am Rande der Welt

2015-12-29 von admin

Cafe

Autor: John Strelecky

Taschenbuch: 128 Seiten

Verlag: Dtv (1. Februar 2007)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3423209690

ISBN-13: 978-3423209694

Auf der Suche nach einer Tankstelle landet John in einem einsamen Cafe am Rande der Welt. Auf der Speisekarte entdeckt er drei Fragen:

  1. Warum bist du hier?
  2. Hast du Angst vor dem Tod?
  3. Führst du ein erfülltes Leben?

Durch kleinere Anekdoten wird John Stück für Stück an die Lösungen der Fragen geführt. Der Buchinhalt regt zum Nachdenken an, über das, was wirklich wichtig ist.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: #pwned – Es kann jeden treffen

2015-11-22 von admin

pwned

Autor: Holger Junker

Taschenbuch: 312 Seiten

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (3. März 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 1511828560

ISBN-13: 978-1511828567

Der Begriff „pwned“ steht für das überwältigende Besiegen eines Gegners. Die Geschichte erinnert von der Machart stark an das Buch Hacker Connection – Die Eroberung eines Kontinents. Die verwendeten IT-Begriffe werden gut erklärt, tauchen aber nicht in technische Untiefen ab.

Der Protagonist Hubert Jansen ist ein IT-Sicherheitsexperte und wurde von seiner Frau verlassen. Diese versucht, ihm sein Leben zu vermiesen. Hubert setzt sein technisches Knowhow ein und gerät dabei in noch viel größere Schwierigkeiten.

Die Erzählung ist ab der ersten Seite spannend und besitzt eine gewisse Geschwindigkeit, die die Handlung vorantreibt.

Was den Gesamteindruck stört, ist die schlechte Formatierung des Textes. In einigen Zeilen sind durch den Blocksatz nur drei Wörter vorhanden. Weiterhin befindet sich auf einigen Seiten nur ein Wort. Eine gewissenhaftere Formatierung hätte dem Buch gut getan.

Für 2016 ist eine Fortsetzung versprochen, ich freue mich schon darauf!

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Schwarmdumm – So blöd sind wir nur gemeinsam

2015-11-19 von admin

schwarmdumm

Autor: Gunter Dueck

Taschenbuch: 324 Seiten

Verlag: Campus Verlag; Auflage: 1 (9. Februar 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3593502178

ISBN-13: 978-3593502175

Gunter Dueck zeigt anhand unterhaltsamer und aufschlussreicher Alltagsbeschreibungen, welche Fehler von Führungskräften und Angestellten regelmäßig den Arbeitsalltag in großen Unternehmen verkomplizieren. In den Kapiteln

  1. Das Wesen der Schwarmdummheit
  2. Es ist unmöglich, aber wir strengen uns maximal an
  3. Unter Druck werden wir zu einer Herde opportunistischer Street Smarts
  4. Das Dauertagesgeschäft verliert den Sinn für First Class
  5. Gnadenlos vereinfachter Fokus auf das Nächstliegende
  6. Statistiknieten suchen nach der simplen Erfolgsformel
  7. Wie die Verantwortlichen tricksen, mogeln und ihre Fehler anderen ankreiden – sie gestalten ihre Zahlen
  8. Wir erlauben nichts außerhalb der etablierten Effizienz-Methodik
  9. Wir heizen das Thermometer, damit der Chef weiß, dass es draußen warm ist
  10. Wir kommunizieren wie beim Turmbau zu Babel
  11. Die Schwarmdummheit aller macht uns Einzelne verrückt
  12. (Wie) Können wir gemeinsam klüger werden?

wird jeweils auf die Themen, Ziel, Konflikte, Stress, Entscheidungen, Strategie, Innovation und Kreativität eingegangen.

Kommt Dir die inhaltslose Managementfloskel „Wir wollen die Nummer eins werden!“ bekannt vor? In diesem Buch wird auf unterhaltsame und nachhaltige Weise beschrieben, welche Ursachen solchen Aussagen zu Grunde liegen und welche Lösungen zu einer Veränderung beitragen könnten.

Nach dem Buch verändert sich die eigene Perspektive auf die oben aufgeführten Themen. Die Zielgruppe für das Buch sind Angestellte, sowie Führungskräfte mit mindestens ein bis zwei Jahren Berufserfahrung.

 

Wertung: Eines der besten Bücher was ich seit langem gelesen habe.

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Captain Blood

2015-10-18 von admin

blood

Autor: Rafael Sabatin

Taschenbuch: 480 Seiten

Verlag: Unionsverlag; Auflage: 4 (1. April 2010)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3293204902

ISBN-13: 978-3293204904

Teil 1 der Geschichte … Durch den gewaltigen Einschlag unserer Kugeln machte das spanische Schiff gleich einen Ruck seitwärts. Jetzt eine harte Wende und die zweite Breitseite prasselte auf sie nieder. Das wars, sie kapitulieren. Ein etwas jähes Ende, aber so bleiben mir Verluste erspart. Obwohl es mir um den einen oder anderen in meiner Mannschaft nicht Leid tun würde. „Hrrrhrrrr.“

Der Rauch lichtete sich und ein anmutendes Panorama zeichnet sich ab. Der Mast gebrochen, das Schiff leicht leckgeschlagen und die spanische Mannschaft zitternd vor Angst. Wir gehen Mittschiffs, setzen die Enterhaken, legen die Planken aus und stolzieren auf unserer Eroberung. „Schiff durchsuchen“ brüllt Fred, einer meiner Kommandeure. Er ist nur schwer beherrschbar, sobald es Blut zu vergießen gibt, ist er nicht aufzuhalten. Aber seine strategischen Fähigkeiten sind überragend.

Kaum an Deck müssen auch zwei Spanier dran glauben. Fred direkt in die Augen zu schauen ist keine gute Idee. Der spanische Kapitän will protestieren, ich ziehe meine Pistole und lege auf ihn an, er verstummt sofort. Trotz Kapitulation Gewalt auszuüben, liegt mir fern, aber unser Ruf muss gewahrt werden. Wir plündern das Schiff, die Ausbeute ist leider mager, etwas Tabak und einige Felle.

Ausreichend genug um nach Tortuga heimzukehren. Die Spanier und ihr leckgeschlagenes Schiff überlassen wir der See, ohne Mast werden sie kaum eine Chance haben. Auf zu Weib, Wein und Gesang. Die Stimmung der Männer ist euphorisch und es wird gefeiert.

Ich bevorzuge mehr Disziplin an Bord, aber nach den bisherigen Entbehrungen kann ich es ihnen nicht verwehren. Ich schaue zu meinem Steuermann, bevor ich etwas sagen kann, antwortet Wolfverstone: „Auf nach Tortuga, Kapitän, Kurs liegt an“. Ich nicke ab und gönne mir ein großes Glas voll Rum und verziehe mich in meine Kajüte.

 

Die Abenteuer von Captain Blood besitzen alles, was einen guten Piratenroman ausmacht. Schätze, Politik, Intrigen, Liebe, Gewalt und Strategie. Der Roman diente als Vorlage für den Film „Captain Blood“ („Unter Piratenflagge“, 1935) . Die etwas veraltete Schreibweise bedarf einer gewissen Eingewöhnung, danach trägt diese aber zur Atmosphäre erheblich bei.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Entwurfsmuster – Elemente wiederverwendbarer objektorientierter Software

2015-08-01 von admin

entwurfsmuster

Autor: Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson, John Vlissides

Taschenbuch: 504 Seiten

Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 1 (1. Juli 2004)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3827321999

ISBN-13: 978-3827321992

Das Originalbuch wurde von der „Gang of Four“ geschrieben. Am Anfang gibt es eine Einführung über den Sinn und den Nutzen von Entwurfsmustern (Pattern), im zweiten Teil wird eine Fallstudie eines Dokumenteneditors vorgestellt. Diese empfand ich als nicht gerade gelungen und es bläst das Buch nur unnötig auf. Im dritten Teil werden dann die Entwurfsmuster je nach ihrer Zugehörigkeit (Erzeugungsmuster, Strukturmuster, Verhaltensmuster) beschrieben. Am Ende folgen einige Abschlussbemerkungen.

Es gibt mittlerweile einer neuere Auflage, inwieweit sich die Übersetzung zum Original und auch die Codebeispiele verbessert haben kann ich nicht sagen. Jedoch wäre das dringend angebracht. Allein die Patterns in alphabetischer Reihenfolge vorzustellen, ist didaktisch eine Strafe für den Leser.

Der zu vermittelnde Inhalt des jeweiligen Musters ist für jeden Softwareentwickler relevant. Was das Buch allerdings überhaupt nicht bearbeitet, dass die hier dargestellten Muster kein Allheilmittel für alle Probleme sind und nur durch deren Verwendung entsteht noch lange keine gute Software.

 

Wertung: für Softwareentwickler eine Pflichtlektüre

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Buffett – Die Geschichte eines amerikanischen Kapitalisten

2015-07-31 von admin

Buffet

Autor: Roger Lowenstein

Taschenbuch: 736 Seiten

Verlag: Börsenmedien AG; Auflage: 2. (16. März 2009)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3938350873

ISBN-13: 978-3938350874

Warren Edward Buffett ist laut Forbes Liste der drittreichste Mensch auf diesem Planten (Stand 2015). Die Biographie beginnt mit seiner familiärer Herkunft, seinen Eltern und endet 1994. In dem Zeitraum werden seine wirtschaftlichen Aktivitäten, Erfolge sowie Fehlschläge spannend und fließend beschrieben.

Das Werk ist zusätzlich noch mit Zitaten gewürzt. Trotz der über 700 Seiten Umfang ist das Buch von der ersten bis zur letzten Seite packend und es fällt schwer, es aus der Hand zu legen. Um das Lesevergnügen zu genießen, sollte der Leser ein gewisses Interesse an Finanzen allerdings mitbringen.

 

Wertung: absolut lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm

2015-07-25 von admin

Grimm

Autor: Jacob Grimm, Wilhelm Grimm

Taschenbuch: 456 Seiten

Verlag: Beltz – Der Kinderbuchverlag

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3407771290

ISBN-13: 978-3407771292

Es war einmal eine schöne Sammlung von bekannten Märchen der Brüder Grimm. Ich habe die 7. Auflage gelesen, mittlerweile gibt es die Auflage 38 (28. Oktober 2014), die ich auch verlinkt habe. Inhaltlich gibt es nicht viel zu erzählen, die Märchen sind unterhaltsam, lehrreich und spannend. Folgende Märchen sind in meiner Auflage enthalten:

  • Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich
  • Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
  • Der Wolf und die sieben jungen Geißlein
  • Brüderchen und Schwesterchen
  • Hänsel und Gretel
  • Vom Fischer und seiner Frau
  • Das tapfere Schneiderlein
  • Frau Holle
  • Aschenputtel
  • Der gescheite Hans
  • Die kluge Else
  • Daumesdick
  • Meister Pfriem
  • Die Bremer Stadtmusikanten
  • König Drosselbart
  • Der Fischer und das Katerlieschen
  • Tischlein deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack
  • Das Bürle
  • Dornröschen
  • Sechse kommen durch die ganze Welt
  • Das kluge Gretel
  • Schneewittchen
  • Hans im Glück
  • Die kluge Bauerntochter
  • Rumpelstilzchen
  • Die sieben Schwaben
  • Die vier kunstreichen Brüder
  • Der gestiefelte Kater
  • Das Waldhaus
  • Rotkäppchen
  • Der Meisterdieb

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Network Hacks

2015-07-11 von admin

network_hacks

Autor: Bastian Ballmann

Taschenbuch: 174 Seiten

Verlag: Springer; Auflage: 2012 (22. Juni 2012)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3642243045

ISBN-13: 978-3642243042

Für das Verständnis sind Kenntnisse in den gängigen Netzwerkprotokollen und etwas Programmiererfahrung mit Python notwendig. Der Inhalt ist gut strukturiert, kompakt und kommt auf den Punkt. Für das Verarbeiten der Netzwerkpakete wird das Tool Scapy verwendet.

Folgende Themen werden behandelt:

1. Installation – Wahl des Betriebssystems
2. Netzwerk – Kurze Grundlagen von Protokollen
3. Python Basics – Elfseitige Zusammenfassung von Datenstrukturen, Kontrollstrukturen, Modulen, Sockets, …
4. Layer-2-Angriffe – ARP, MAC-Flooder, VLAN-Hopping, …
5. TCP/IP Tricks – Sniffer, Portscanning, Spoofing, …
6. WHOIS, DNS – Scanner
7. HTTP Hacks – SQL-Injection, HTTP-Auth, Sniffing, Cookies, Scanner, SSL, …
8. Wifi fun – Scanner, Sniffer, WEP, WPA, WPA2, Packet-Injection, …
9. Bluetooth – Scanner, Spoofing, Sniffing
10. Grabbelkisten-Kung-Fu – Nützlich Scripte für Google, SMB, DHCP, …

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,