Rezension: Der Crash kommt

2009-10-26 von admin

max_otte_der_crash_kommt

Autor: Max Otte

Broschiert: 320 Seiten

Verlag: Ullstein Tb (April 2008)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3548369758

ISBN-13: 978-3548369754

Amazon: bei Amazon anschauen

Das Buch habe ich vor gut einem Jahr gelesen, der hier vorausgesagte Crash hat sich leider bewahrheitet. Ein Crash vorhersagen und ohne genaue Festlegung auf eine genaue Zeit kann jeder. Nach einer endlich langen Zeit erfolgt schon einer…

Mit dieser Kritik setzt sich Max Otte am Anfang des Buches auseinander. Das Buch regt definitiv zum Nachdenken an. Die hier dargestellten Strategien zur Vorbeugung sind für den normal sterblichen allerdings ferner liefen. Was als Vorsorge beschrieben wird, ist einfach zu abgehoben. Deshalb auch nur 3 von 5 Punkten.

 

Wertung: 3 von 5 Punkten

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Zitate Nr. 04

2009-10-23 von admin

Wer aufhört zu werben, um so Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

von Henry Ford

Kategorie: Zitate Schlagwörter:

Rezension: Java-Intensivkurs

2009-10-21 von admin

marco_block_java_intensivkurs

Autor: Marco Block

Broschiert: 257 Seiten

Verlag: Springer-Verlag Gmbh; Auflage: 1., Aufl. (20. August 2007)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3540722718

ISBN-13: 978-3540722717

Amazon: bei Amazon anschauen

Wie bei fast jedem Buch über Programmiersprachen gibt es am Anfang eine kurze Einführung in die Sprache. Die Einführung ist nicht zu lang und nicht zu kurz. Das Buch teilt sich in mehrere Abschnitte auf, Daten laden und speichern, Verwendung von Datenstrukturen, Debuggen, GUI und KI. Der Spaß mit den Übungen ist gewiss. Anhand von spielerischen Beispielen Sortierverfahren, Game of Life, Fußballmanager werden verschiedene „Techniken“ erklärt.

Ein Kritikpunkt gibt es leider, mit den Grafikprogrammen hatte ich so meine Mühe. Hier funktionierte

der Quellcode nicht immer auf Anhieb richtig. Aber Fehlersuche gehört nun mal dazu?

 

Wertung: 4 von 5 Punkten

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Just for Fun – Wie ein Freak die Computerwelt revolutionierte

2009-10-18 von admin

linux_torvalds_just_for_fun

Autor: David Diamond, Linus Torvalds

Broschiert: 304 Seiten

Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Dezember 2002)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3423362995

ISBN-13: 978-3423362993

Amazon: bei Amazon anschauen

Ich hoffe, den Lesern dieses Blogs ist Linux ein Begriff,

wenn nicht, dann wird es nach diesem Artikel höchste Zeit sich damit auseinanderzusetzen! Das Buch hat mich sehr überrascht, ich war eher auf eine trockene

Biographie gefasst, der Anteil an biografischen Fakten steht aber in

einem ausgewogenen Verhältnis zu der beschriebenen Entstehungsgeschichte

des Betriebssystems Linux. Die lockere Art und Weise wie Linus mit verschiedenen

Begebenheiten in seinem Leben umgeht ist sehr beeindruckend. Das Buch kann ich nur empfehlen, jedoch sollte der Leser ein gewisses Maß an Computeraffinität mitbringen. ;)

 

Wertung: 5 von 5 Punkten

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Zitate Nr. 02

2009-08-20 von admin

Es ist nicht schlimm nichts zu wissen, schlimm ist es nichts wissen zu wollen.

von —

Kategorie: Zitate Schlagwörter:

Sind Computer männlich oder weiblich?

2009-08-19 von admin

Computer sind männlich, denn:
1. Um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, muss man sie anmachen.
2. Sie haben eine Menge an Informationen, aber wissen trotzdem nichts.
3. Sie sollten eigentlich dabei helfen Probleme zu lösen, aber in der Hälfte aller Fälle sind sie selbst das Problem.
4. Sobald man sich für einen entschieden hat, findet man heraus, dass man noch etwas länger hätte warten sollen dann hätte man einen besseren bekommen.

Computer sind weiblich, denn:
1. Niemand außer dem Schöpfer versteht ihre innere Logik.
2. Die Sprache, die sie untereinander zur Kommunikation benutzen, ist völlig unverständlich für andere.
3. Sogar Deine kleinsten Fehler bleiben für immer sicher gespeichert.
4. Sobald man sich zu einem entschlossen hat, gibt man seinen halben Lohn für Zubehör dafür aus.

Kategorie: Unterhaltung Schlagwörter:

Rezension: Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Feynman!

2009-08-18 von admin

Feynman

Broschiert: 462 Seiten

Verlag: Piper; Auflage: 2 (November 2008)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3492251552

ISBN-13: 978-3492251556

Amazon: bei Amazon anschauen

In 5 Kapiteln beschreibt Feynman aus der Ich-Perspektive Anekdoten aus seinem Leben. Die Liebe zur Wissenschaft (Physik/Mathematik) ist unverwechselbar und durchzieht das gesamte Buch. Bei vielen Geschichten konnte ich herzhaft lachen. Genau das, macht dieses Buch aus. Eine geschickte Mischung aus Humor, Lebenslauf und „Fachwissen“.
Kurz gesagt, absolut lesenswert!

 

Wertung: 5 von 5 Punkten

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Extraleben

2009-08-01 von admin

Extraleben

Autor: Constantin Gillies

Broschiert: 352 Seiten

Verlag: CSW-Verlag; Auflage: 2. Aufl. (1. September 2008)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 398114175X

ISBN-13: 978-3981141757

Amazon: bei Amazon anschauen

Ich war kurz davor diesem Buch nur 3 Sterne zu geben, aber das absolut überragende Ende der Geschichte hat doch einiges wieder rausgerissen. Von Anfang an, es geht um zwei „gealterte“ Protagonisten, die in früherer Zeit (80er/90er) sehr viel Spaß mit der damaligen Technik hatten. Eines Tages bei einem „Revival“-Spielabend entdecken die beiden ein Geheimnis…

Menschen die Kenntnisse über die damalige Technik sowie den einschlägigen Spielen haben, werden hier viel an alte Zeiten erinnert. Leider hätte ich mir gewünscht, dass hier Screenshots der jeweiligen Spiele abgebildet wären. Somit wäre das Buch auch für eine jüngere Zielgruppe verständlicher. Absolut lächerlich sind die Kapitelüberschriften, eine „eckige“ Schriftart soll den Retro-Eindruck bestärken. Sorry, aber dazu benötigt man etwas mehr!
Am meisten hat mich allerdings das dünne Papier der Seiten gestört, durch die Rückseite eines jeden Blattes konnte ich durchsehen…

Alles im allem kommen für meinen Geschmack die ersten 2/3 des Buches der Geschichte zu kurz, aber durch ein wirklich gelungenen Abschluss wird dies zum Großteil kompensiert.

 

Wertung: 4 von 5 Punkten

Kategorie: Bücher Schlagwörter: , ,