Linux: ssh key löschen

2013-09-12 von admin

Nach einem Serverumzug kann sich die IP-Adresse (nicht die Domain) ändern. Zur Administration dieses Servers wurde vorher, über eine Console, öfters eine SSH Verbindung aufgebaut. Nach dem Umzug wurde erneut versucht auf den Server via Console zuzugreifen.

Folgende Fehlermeldung wurde auf der Console ausgegeben:

Um jetzt wieder Zugriff auf den Server zu erhalten, muss der SSH Key gelöscht werden.

Danach sollte der Zugriff wie gewohnt funktionieren.

Kategorie: IT Schlagwörter: , , , ,