VirtualBox – Berechtigungen für freigegebene Ordner

2020-06-23 von admin

Um Daten zwischen dem Betriebssystem und einer virtuellen Maschine (VM) auszutauschen, gibt es die Möglichkeit einer Ordnerfreigabe. In dem Beispiel handelt es sich um Ubuntu MATE in der VM. Die Funktion kann über das Menü „Geräte – Gemeinsame Ordner – Gemeinsame Ordner“ eingebunden werden.

Nach der Festlegung, welcher Ordner zum gemeinsamen Datenaustausch zwischen virtueller Maschine und dem Basis Betriebssystem verwendet werden soll, kann es bei dem Zugriff auf den Ordner zu einem Fehler kommen.

Das liegt daran, dass der User in der VM nicht ausreichend Rechte besitzt, um auf den Ordner zuzugreifen.

Um hier Abhilfe zu schaffen, den nachfolgenden Befehl in der Konsole ausführen, um den User entsprechend zu berechtigen:

sudo adduser $USER vboxsf

Danach ist der Zugriff auf den Ordner gegeben (eventuell muss sich einmal neu angemeldet werden).

Kategorie: IT Schlagwörter: ,

VirtualBox Festplatte nachträglich vergrößern

2015-03-31 von admin

Mit dem Befehl „vboxmanage“ und dem Parameter „showhdinfo“ können Informationen über ein Image (Bsp. Windows 7) ausgelesen werden.

vboxmanage showhdinfo Windows7.vdi

Bei der Ausgabe wird die aktuelle Kapazität des Images in MBytes angezeigt.

vbox
Mit dem Parameter „modifyhd“ kann die Größe des Images geändert werden, in dem Beispiel auf 40.000 MBytes.

vboxmanage modifyhd Windows7.vdi --resize 40000

Danach muss das Image (Windows 7) neu gestartet werden. Nach erfolgreicher Anmeldung am System das Start Menü wählen, danach  „Systemsteuerung“, dann die „Verwaltung“ öffnen, daraufhin die Computerverwaltung“, als nächstes „Datenspeicher“ und die „Datenträgerverwaltung“ auswählen. Jetzt die Festplatte selektieren und den leeren Speicherplatz dem Speicher hinzufügen.

Kategorie: IT Schlagwörter: ,