JDK ohne Adminrechte installieren

2018-03-03 von admin

Mit den folgenden Schritten ist es möglich, das JDK (Java Development Kit) auf einem Windows PC ohne Administratorenrechte zu installieren.

Voraussetzungen

  1. Download Oracle JDK 
  2. Download Portable 7zip

 

Installation

1. Öffnen der Datei „jdk-8u161-windows-x64.exe“ mit 7Zip

Bei der x86 Version ist die tools.zip gleich ersichtlich. Bei der x64 ist die tools.zip unter „.rsrc\1033\JAVA_CAB10\111\“ zu finden.

2. Entpacken

Die ZIP Datei öffnen und entpacken.

3. CMD

Als nächstes eine Eingabeaufforderung öffnen und zum entpackten Ordner (jdk-8u161) navigieren. Daraufhin in den Ordner „lib“ wechseln. In dem Ordner befinden sich Dateien mit der Endung „.pack.“ Die Dateien müssen mit dem Tool unpack200 extrahiert werden. Dafür folgendes Kommando eingeben:

4. Danach kann der Ordner bspw. nach „D:\JavaJDK\“ verschoben werden.

 

Quelle: www.whitebyte.info/programming/java/how-to-install-a-portable-jdk-in-windows-without-admin-rights

Kategorie: IT Schlagwörter: , ,

Linux: Oracle JDK 7 unter Ubuntu installieren

2013-09-18 von admin

Folgendes PPA (Personal Package Archive) muss hinzugefügt werden.

Danach updaten …

und JDK7 installieren.

Mit diesem Befehl kann die aktuelle installierte Version angezeigt werden.

Kategorie: IT Schlagwörter: , , , ,

Die Siedler von Catan – Spielstrategie

2010-05-16 von admin

Ab und an spiele ich das Brettspiel „Die Siedler von Catan„. Am Anfang des Spiels kommt es darauf an seine „Spielfiguren“ auf der Karte strategisch zu plazieren.

Im Spiel wird mit zwei Würfeln gewürfelt. Besitzt man z.B. eine Siedlung die an einem Feld angrenzt, welches die Summe der beiden Würfel abbildet, erhält der Spieler den entsprechenden Rohstoff.

Interessant hierbei sind die Zahlen. Zwei Würfel bedeutet:
Augenpaare zwischen 2 und 12 sind möglich (2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12). Das Augenpaar 1 ist nicht möglich, da wir mit 2 Würfeln spielen ;).

Nun stellt sich die Frage, wie wahrscheinlich wird welche Zahl (Summe beider Augen auf dem Würfel) gewürfelt.

Da von Hand ausrechnen keinerlei Spaß bringt, habe ich hier ein kleines Java Programm geschrieben.

Click to Download

Ergebnis:

Augenzahl: 7 Würfelkombinationen: 6 Wahrscheinlichkeit: 16,67 %
Augenzahl: 6 Würfelkombinationen: 5 Wahrscheinlichkeit: 13,89 %
Augenzahl: 8 Würfelkombinationen: 5 Wahrscheinlichkeit: 13,89 %
Augenzahl: 5 Würfelkombinationen: 4 Wahrscheinlichkeit: 11,11 %
Augenzahl: 9 Würfelkombinationen: 4 Wahrscheinlichkeit: 11,11 %
Augenzahl: 4 Würfelkombinationen: 3 Wahrscheinlichkeit: 8,33 %
Augenzahl: 10 Würfelkombinationen: 3 Wahrscheinlichkeit: 8,33 %
Augenzahl: 3 Würfelkombinationen: 2 Wahrscheinlichkeit: 5,56 %
Augenzahl: 11 Würfelkombinationen: 2 Wahrscheinlichkeit: 5,56 %
Augenzahl: 2 Würfelkombinationen: 1 Wahrscheinlichkeit: 2,78 %
Augenzahl: 12 Würfelkombinationen: 1 Wahrscheinlichkeit: 2,78 %

Die Zahl 7 entfällt, da es hierfür kein Feld gibt und der Räuber auf den Plan tritt. :)

D. h. in Zukunft werde ich meine Siedlungen an den Feldern mit der Nummer 6, 8, 5, 9 platzieren.

Kategorie: IT Schlagwörter: , ,