Linux: Weitere Monitorauflösung hinzufügen

2017-05-25 von admin

Der Befehl „xrandr“ kann verwendet werden, um Größe, Ausrichtung oder Reflexion der Ausgänge für einen oder mehrere Bildschirme einzustellen.

Mit der Option „newmode“ wird eine Monitorgröße angelegt.

Daraufhin wird mit „addmode“ die gewünschten Ausgabe (DP1, VGA1, HDMI1, …) hinzugefügt.

Mit „output“ wird dem jeweiligen Ausgabegerät eine neu angelegte Auflösung zugewiesen.

Kategorie: IT Schlagwörter: , , ,