Linux: Weitere Monitorauflösung hinzufügen

2017-05-25 von admin

Der Befehl „xrandr“ kann verwendet werden, um Größe, Ausrichtung oder Reflexion der Ausgänge für einen oder mehrere Bildschirme einzustellen.

xrandr --newmode "1920x1200_60.00" 193.16  1920 2048 2256 2592  1200 1201 1204 1242 -HSync +Vsync

Mit der Option „newmode“ wird eine Monitorgröße angelegt.

xrandr --addmode DP1-1 1920x1200_60.00

Daraufhin wird mit „addmode“ die gewünschten Ausgabe (DP1, VGA1, HDMI1, …) hinzugefügt.

xrandr --output DP1-1 --mode 1920x1200_60.00

Mit „output“ wird dem jeweiligen Ausgabegerät eine neu angelegte Auflösung zugewiesen.

Kategorie: IT Schlagwörter: , , ,