ATtiny45 Programming Shield für Arduino

2015-05-07 von admin

Für das Programmieren eines ATtiny45 mit einem Arduino muss doch relativ viel verkabelt werden, was schnell in einem unübersichtlichen Kabelsalat enden kann. Eine einfache Möglichkeit, das Chaos zu beherrschen, ist die Erstellung eines Arduino Shields. Mit folgenden Materialien kann ein passendes Shield erstellt werden:

Die Vorderseite des Shields:

arduino shield_attiny_45_85_01

Die Rückseite des Shields:
arduino shield_attiny_45_85_02

Der Vorteil eines Shields ist die Zeitersparnis, da der Fokus ausschließlich auf der Programmierung liegt und nicht auf dem richtigen verkabeln. Die Pins: RESET, 5V, GND, 13, 12, 11 und 10 werden auf dem Arduino Board verwendet.

 

Für eine Schnelltest der Programmlogik habe ich eine Testplatine mit 5 Dioden eingesetzt.

attiny_45_test

Kategorie: Programmierung Schlagwörter: , ,