Rezension: Schrei vor Glück

2014-01-15 von admin

Zalando

Autor: Hagen Seidel

Taschenbuch: 256 Seiten

Verlag: Orell Füssli (Oktober 2013)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3280055164

ISBN-13: 978-3280055168

Amazon: bei Amazon anschauen

Im ersten Drittel wird die Gründung und Entwicklung von Zalando in den Anfangsjahren dargestellt. Durch den euphorischen Schreibstil wird die rasante Entwicklungsgeschwindigkeit des Unternehmens fast spürbar. Weiterhin gibt es einige Interviews bzw. Anekdoten von Zalando-Mitarbeitern der ersten Stunde, diese tragen merklich zur Auflockerung bei.

Im zweiten Drittel stehen Zahlen und Fakten im Mittelpunkt, diese werden leider nur textuell dargestellt, somit ist ein intuitives Verständnis etwas mühsam. Ein oder mehrere Diagramme wären hier hilfreich gewesen.

Im dritten Teil wird über die Zukunft philosophiert und die verschiedenen Standpunkte der Unternehmensentwicklung werden beleuchtet. Selbst eine, wenn auch nur kurze, Kritik zu den Zahlungsmodalitäten der Angestellten/Arbeitern findet sich hier. Tiefer gehende Details der kritischen Stimmen sucht man vergebens.

Leider ist der Satzbau teilweise eine Katastrophe, die Sätze sind sehr umständlich strukturiert und teilweise fehlen Satzzeichen oder Leerzeichen. Der Autor hatte es beim Schreiben wohl sehr eilig…

 

Wertung: gut

 

P.S. Danke Thomas für den Tipp und das Ausleihen.

 

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,