Rezension: Kenne deinen Feind

2019-06-28 von admin

Autor: Cyrus Peikari, Anton Chuvakin

Taschenbuch: 602 Seiten

Verlag: O’Reilly Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (1. Juli 2004)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3897213761

ISBN-13: 978-3897213760

Das Buch ist etwas in die Jahre gekommen und trotz alledem ist der Inhalt noch aktuell. Es richtet sich an Personen mit einem starken Interesse zum Thema IT-Security. Es wird ein querschnittlicher Überblick über verschiedene Angriffs- und Abwehrtechniken vorgestellt. Bei einigen Kapiteln geht es dabei recht schnell in’s Detail.

Ohne Vorkenntnisse in dem Bereich wird es für Einsteiger aber schwierig.

Kapitelübersicht

  • Grundlagen Assembler
  • Windows, Linux, Windows CE Reverse Engineering
  • Überlauf Attacken
  • Netzwerk Angriffe
  • Social Engineering
  • Reconnaissance
  • Fingerprinting
  • Unix/Windows Angriffe und Verteidigung
  • SQL-Injection
  • WLAN
  • IDS
  • Honeypots
  • Incident Response
  • Forensik

 

Anhand der sehr vielen unterschiedlichen Themen im Verhältnis zur Seitenanzahl (602 Seiten) wird schnell ersichtlich, dass es sich um einen Überflug der Themen handelt. Das Buch wird damit  seinem Titel „Kenne deinen Feind“ gerecht.

 

Wertung: gut

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,