Rezension: Storytelling

2020-07-26 von admin

Autor: Petra Sammer

Taschenbuch:  240 Seiten

Verlag: O’Reilly; Auflage: 1. (2014)

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-95561-818-6

Das Buch Storytelling unterteilt sich in folgende Kapitel:

  • Einleitung
  • Storytelling – historisch und wissenschaftlich erklärt
  • Die Bausteine einer guten Geschichte
  • Jede gute Geschichte hat einen Grund, erzählt zu werden – die sinnstiftende Marke
  • Jede gute Geschichte hat einen Helden – der Hauptdarsteller
  • Jede gute Geschichte beginnt mit einem Konflikt – der Rest ist Langeweile
  • Jede gute Geschichte weckt Emotionen – Gefühlswellen
  • Transmediales Storytelling – Geschichte im Netz erzählen
  • Auf der Suche nach der passenden Geschichte – Kreativprozess Storytelling
  • Geschichten von morgen – das bringt die Zukunft

 

Das Layout ist ansprechend aufgebaut, der Inhalt ist gut lesbar und bietet eine hohe Informationsdichte. Zur Veranschaulichung der Methodiken werden viele Beispiele aufgezeigt. Leider wird der Inhalt an der ein oder anderen Stelle dadurch etwas langatmig. Für einen Einstieg in die Materie ist das Buch gut geeignet.

 

Wertung: lesenswert

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Rezension: Unsere Nahrung unser Schicksal

2020-07-15 von admin

Autor: Dr. med. M. O. Bruker

Taschenbuch:  460 Seiten

Verlag: emu-Verlags-GmbH; Auflage: 26. (1994)

Sprache: Deutsch

ISBN: 3-89189-003-6

Das Buch habe ich gebraucht erworben, nachdem es mir empfohlen wurde. Der Inhalt, die Schreibweise und der Aufbau haben mich nicht vollständig überzeugt. Der Großteil des Buches ist eine Anklageschrift gegen Studien, Lehrmeinungen, bestehendes Allgemeinwissen und Zivilisationskrankheiten. Diese werden fachlich angefochten und durch Belege ergänzt.

Der in die Jahre gekommene Schreibstil und die vielen Zwischenüberschriften wirken abschreckend beim Lesen. Einige Kapitel habe ich deshalb diagonal gelesen, um mir Zeit und Nerven zu sparen. Es finden sich eine Reihe verstreuter nützlicher Tipps in dem Buch. Eine übersichtliche komplette Zusammenfassung am Ende fehlt. Das Verhältnis, Vorschläge zu Kritik auf über 400 Seiten, ist unbefriedigend. Leider überwiegt der kritische Teil.

Inhaltlich wird erklärt, warum unsere Gesundheit unmittelbar von unserer Ernährung abhängt. Es sind durchaus wertvolle und nützliche Tipps enthalten.

 

Wertung: ok

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Ubuntu Metasploit installieren

2020-07-01 von admin

Mit der Anleitung kann das Metasploit Framework unter Ubuntu Mate installiert werden.

1. System Updaten

Als erstes das System aktualisieren:

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade

2. Notwendige Abhängigkeiten installieren

sudo apt-get install -y curl gpgv2 autoconf bison build-essential postgresql 
libaprutil1 libgmp3-dev libpcap-dev openssl libpq-dev libsqlite3-dev libssl-dev 
locate libsvn1 libtool libxml2 libxml2-dev wget libyaml-dev postgresql-contrib 
xsel zlib1g zlib1g-dev

3. Metasploit installieren

curl https://raw.githubusercontent.com/rapid7/metasploit-omnibus/master/config/templates/
metasploit-framework-wrappers/msfupdate.erb > msfinstall

Ändern der Berechtigungen mit dem Befehl „chmod“ und ausführen:

chmod 755 msfinstall

Die Installation starten:

/msfinstall
Kategorie: IT-Security

VirtualBox – Berechtigungen für freigegebene Ordner

2020-06-23 von admin

Um Daten zwischen dem Betriebssystem und einer virtuellen Maschine (VM) auszutauschen, gibt es die Möglichkeit einer Ordnerfreigabe. In dem Beispiel handelt es sich um Ubuntu MATE in der VM. Die Funktion kann über das Menü „Geräte – Gemeinsame Ordner – Gemeinsame Ordner“ eingebunden werden.

Nach der Festlegung, welcher Ordner zum gemeinsamen Datenaustausch zwischen virtueller Maschine und dem Basis Betriebssystem verwendet werden soll, kann es bei dem Zugriff auf den Ordner zu einem Fehler kommen.

Das liegt daran, dass der User in der VM nicht ausreichend Rechte besitzt, um auf den Ordner zuzugreifen.

Um hier Abhilfe zu schaffen, den nachfolgenden Befehl in der Konsole ausführen, um den User entsprechend zu berechtigen:

sudo adduser $USER vboxsf

Danach ist der Zugriff auf den Ordner gegeben (eventuell muss sich einmal neu angemeldet werden).

Kategorie: IT Schlagwörter: ,

Firefox 77.0 Disable New Address Bar

2020-06-13 von admin

Mit der Version 77 von Firefox ändert sich die Adressbar dahingehend, dass, sobald diese angeklickt wird, ein Zoom erfolgt. Leider wurde die Möglichkeit zur Deaktivierung dieses Features in der Version 77 abgeschafft (Firefox 75.0 Disable New Address Bar).

Mit den folgenden Einstellungen kann das Feature trotzdem deaktiviert werden. In die Adresszeile

about:config

eingeben und mit der Entertaste bestätigen. Daraufhin den Sicherheitshinweis ebenfalls bestätigen.

ff_performance

Als nächstes im Suchfeld nach den Einstellungen

toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets

suchen.

Jetzt den Wert auf „false“ setzen.

Als nächstes in die Adresszeile

about:profiles

eingeben.

Den Button „Ordner öffnen“ aus der Zeile Wurzelordner klicken. Es öffnet sich ein Fenster, welches alle Ordner in dem persönlichen Profil anzeigt. Hier muss ein weiterer Ordner mit dem Namen „chrome“ angelegt werden, falls dieser nicht existiert. In den Ordner „chrome“ eine Textdatei mit dem Namen „userChrome.css“ anlegen und den folgenden CSS Code einfügen:

#urlbar[breakout][breakout-extend] {
    top: calc((var(--urlbar-toolbar-height) - var(--urlbar-height)) / 2) !important;
    left: 0 !important;
    width: 100% !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend] > #urlbar-input-container {
    height: var(--urlbar-height) !important;
    padding-block: 0 !important;
    padding-inline: 0 !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend][breakout-extend-animate] > #urlbar-background {
  animation-name: none !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend] > #urlbar-background {
    box-shadow: none !important;
}

Im Anschluss den Firefox neu starten und die Adresszeile funktioniert wieder wie zuvor.

Kategorie: IT Schlagwörter: ,

Firefox 76.0 Scrollgeschwindigkeit erhöhen

2020-06-07 von admin

Die Geschwindigkeit beim Scrollen mit dem Mausrad im Firefox kann wie folgt geändert werden. In der Adresszeile den Befehl:

about:config

eingeben und mit der Entertaste bestätigen. Daraufhin den Sicherheitshinweis bestätigen.

ff_performance

Als nächstes im Suchfeld nach der Einstellung

mousewheel.default.delta_multiplier_y

suchen.

Den Wert entsprechend erhöhen oder vermindern und die Scrollgeschwindigkeit (Y-Achse) entspricht dem persönlichen Wunsch.

 

Kategorie: IT Schlagwörter: ,

Ubuntu: Netzwerkschnittstellen umbenennen

2020-04-25 von admin

Um bei Ubuntu die Netzwerkschnittstellen auf „eth0“ oder „wlan0“ umzubenennen, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

sudo nano /etc/default/grub

Den Eintrag

GRUB_CMDLINE_LINUX=""

auf den Wert

GRUB_CMDLINE_LINUX="net.ifnames=0 biosdevname=0"

ändern und daraufhin den Befehl

grub-mkconfig -o /boot/grub/grub.cfg

ausführen, um die Änderungen im Bootloader zu übernehmen. Nach einem Neustart werden die geänderten Namen der Netzwerkschnittstellen dargestellt.

Kategorie: IT

Ubuntu 18.04: Deaktivieren automatisch öffnendes Dateifenster nach Automount

2020-04-24 von admin

Wenn unter Ubuntu 18.04 Automount aktiv ist, dann wird beim Einbinden eines Datenträgers automatisch ein Dateifenster geöffnet. Mit der folgenden Einstellung kann das Verhalten abgeschaltet werden. Dafür in einem Terminal den Befehl eingeben:

gsettings set org.gnome.desktop.media-handling automount-open false

 

Die dafür notwendige Software „gsettings“ kann mit dem Befehl

sudo apt-get install gsettings-desktop-schemas

installiert werden.

Kategorie: Allgemein Schlagwörter: