Burp Suite – Install CA Certificate in Firefox

2018-06-16 von admin

Um „https“ Verbindungen mit der Burp Suite bearbeiten zu können, wird im Firefox ein Zertifikat benötigt. Dafür sind folgende Schritte durchzuführen:

Schritt 1

Den Browser Firefox starten und das Menü „Bearbeiten – Einstellungen“ aufrufen. Auf dieser Seite bis zu den Einstellungen „Netzwerk Proxy“ scrollen und den „Einstellungen …“ Button klicken.

Danach die Einstellungen für den lokalen Proxy setzen. Der Standard der Burp Suite ist auf dem Screenshot abgebildet. Falls dieser abweicht, muss eine entsprechende Anpassung vorgenommen werden.

Schritt 2

Die Burp Suite starten und im Firefox die Seite „http://burp“ aufrufen.

Jetzt oben rechts auf „CA Certificate“ klicken und das Zertifikat herunterladen.

Schritt 3

Als nächstes im Firefox erneut die Einstellungen aufrufen und unter „Privatsphäre & Sicherheit“ zu den Zertifikaten scrollen. Daraufhin den Button „Zertifikate anzeigen“ klicken.

In dem Dialog „Zertifikate Manager“ kann mittels des Buttons „Importieren“ das eben heruntergeladene Zertifikat dem Firefox hinzugefügt werden.

Schritt 4

Jetzt ist es möglich, „https“ Verbindungen mit der Burp Suite zu bearbeiten. Wenn die Burp Suite nicht mehr benötigt wird, nicht vergessen, die Proxy Verwendung im Firefox entsprechend zu deaktivieren.

Kategorie: IT Schlagwörter: , , ,

Ubuntu: Install Burp Suite

2018-06-09 von admin

Die Burp Suite ist eine Software zum Testen der Security von Web Anwendungen. Die Software kann unter

portswigger.net/burp/communitydownload heruntergeladen werden.

Nach dem Download wird mit dem Befehlt „chmod“ das „Execute“ Recht vergeben.

chmod +x burpsuite_community_linux_v1_7_33.sh

Daraufhin kann die Installation gestartet werden.

sudo ./burpsuite_community_linux_v1_7_33.sh

Nach der Installation ist das Programm unter „Sonstige“ im Menü von Ubuntu zu finden.

Kategorie: IT Schlagwörter: ,

Rezension: FLOW – Das Geheimnis des Glücks

2018-06-02 von admin

 

Autor: Mihaly Csikszentmihaly

Taschenbuch: 425 Seiten

Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 13 (2007)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3608957839

ISBN-13: 978-3608957839

Was ist FLOW? Wie erreiche ich den FLOW Zustand? Von diesen und weiteren Fragen handelt das Buch. Um ein Verständnis von FLOW zu erhalten, hier ein Beispiel: „Du bist mit einer Tätigkeit Sport, Programmieren, Spielen usw. so beschäftigt, dass Du Deine Umwelt und die Zeit komplett vergisst. Du bist einfach nur glücklich und erfüllt dabei.“

Ein Patentrezept beinhaltet das Buch nicht, da der Weg zum Glück/Flow für jeden Menschen ein anderer ist. Es stellt Möglichkeiten zur aktiven Lebensgestaltung vor. An einigen Stellen liest sich das Buch etwas zäh, dadurch konnte ich es nicht an einem Stück lesen. Die Pausen wirken sich hier aber positiv auf den Inhalt aus, da genug Zeit zum nachhaltigen Reflektieren bleibt.

 

Wertung: Echtes Glück ist nicht von materiellen Dingen abhängig.

Kategorie: Bücher Schlagwörter: ,

Lego Fort Wolfenfels

2018-05-19 von admin

Am Rande der karibischen See ragen unscheinbare Felsen aus dem Wasser, welche ein schreckliches Geheimnis bewahren. Vor langer Zeit dienten diese Ureinwohnern regelmäßig dazu, grausame Rituale abzuhalten.

Nach der Besiedelung durch die Europäer wurden diese Rituale unter Todesstrafe gestellt und mit der Zeit gerieten die Taten in Vergessenheit. Doch die Geschichten und Mythen um die sagenumwobenen Felsen und die dort praktizierten Gewalttaten wurden von Seemann zu Seemann unter vorgehaltener Hand weiter erzählt.

Trotz der Schauermärchen hielt es Sir Wallenstein nicht davon ab, einen Außenposten genau auf einem dieser Felsen zu errichten. Das Fort Wolfenfels ist mit mehreren Kanonen bestückt und durch ein natürliches Riff umgeben, das es vor potenziellen Angreifern ausreichend schützt.

Der Außenposten enthält einen Steg und einen Kran, um schwere Lasten zu heben.

Die Beobachtungsposten sind rund um die Uhr mit Soldaten besetzt, um den Horizont nach Feinden abzusuchen.

Das Fort Wolfenfels verbirgt eine gespenstische Unterwelt, welche durch einen schmalen Gang betreten werden kann.

Eine Geschichte, die erzählt wird, lautet: „Ein gefangener Pirat wurde vor einigen Jahren in das unterirdische Gewölbe eingesperrt. Als man ihn am nächsten Tag etwas zu Essen brachte, fand man nur noch sein Skelett vor. Es existiert kein weiterer Eingang in die Höhle als über eine verschlossene Luke, die Tag und Nacht bewacht wurde…“

Seit diesem Zeitpunkt wagt es niemand mehr, die Nacht dort unten zu verbringen.

Kategorie: Allgemein Schlagwörter: , ,

Hack-IT: Zahlenschloss

2018-05-12 von admin

Es ist ein Schloss gegeben, welches drei Felder für die Eingabe einer Zahl erwartet. Wird die richtige Kombination eingegeben, so öffnet sich das Schloss.

Folgende Hinweise (A bis E) helfen bei der Lösungsfindung:

Hinweis Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3 Beschreibung
A 6 8 2 Eine Nummer ist richtig und richtig platziert
B 6 1 4 Eine Nummer ist richtig aber falsch platziert
C 2 0 6 Zwei Nummern sind richtig aber falsch platziert
D 7 3 8 Nichts ist richtig
E 7 8 0 Eine Nummer ist richtig aber falsch platziert

 

 

Im weiteren folgt eine Darstellung eines Lösungswegs. Vor dem Weiterlesen sollte selbst eine Runde probiert werden! :)

Hinweis D

Nach dem Durchlesen der Hinweise verspricht der Hinweis „D“ eine größere Reduktion der Kombinationsmöglichkeiten. Nach der Anwendung werden alle Werte mit 7, 3 und 8 entfernt.

Hinweis Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3
A 6 2
B 6 1 4
C 2 0 6
D
E 0

 

Hinweis E

Der Hinweis „E“ führt zu einer weiteren Reduktion der Möglichkeiten. D.h., die Nr. 1 oder die Nr. 2 der Kombination muss eine Null enthalten.

Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3
0
0

 

Hinweis C

Der Hinweis C sagt: „Zwei Nummern sind richtig aber falsch platziert“. Daraus ergeben sich die Kombinationen:

Kombination Kombination
2 0
6 0
2 6

Da der Hinweis E festlegt, dass eine „0“ enthalten sein muss, entfällt hier die letzte Kombination.

 

Hinweis A

Aus den aktuell gewonnen Erkenntnissen ergibt sich folgender Zwischenstand der Kombinationsmöglichkeiten unter Anwendung des Hinweises „A“. D.h., „Eine Nummer ist richtig und richtig platziert“. Somit kann die Zahl „6“ oder „2“ in Kombination mit der Zahl „0“ gesetzt werden.

Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3
0 2
6 0
0 2

 

Hinweis B

Der Hinweis B besagt „Eine Nummer ist richtig aber falsch platziert“.

Hinweis Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3
B 6 1 4

 

Dadurch entfällt die Kombination in der Mitte, da die Nummer „6“ nur an erster Stelle stehen darf (Hinweise A, D, E, C) und laut Hinweis B umplatziert werden muss.

Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3
0 2
6 0
0 2

 

Die beiden übrigen Kombinationen („0“ und „2“) werden mit den Nummern „1“ und „4“ aus dem Hinweis B erweitert. Daraufhin werden die Hinweise je Kombination geprüft.

Nr. 1 Nr. 2 Nr. 3 Hinweis A Hinweis B Hinweis C Hinweis D Hinweis E
0 1 2 Ja (2) Nein (1) Ja (2,0) Ja Ja (0)
0 4 2 Ja (2) Ja (4) Ja (0,2) Ja Ja (0)
1 0 2 Ja (2) Ja (1) Nein (0) Ja Ja (0)
4 0 2 Ja (2) Ja (4) Nein (0) Ja Ja (0)

 

Die Zahl in den Klammern steht für den Widerspruch oder für die Zustimmung der Regel.

 

 

Quellenangabe:

Kategorie: IT-Security Schlagwörter: , ,

Hack-IT: Reverse Engineering – Aktivierungscode (.NET)

2018-05-06 von admin

Auf der leider nicht mehr verfügbaren Plattform „CanYouHack.it“ gab es die Challenge „I’m sure you’ve just lost the key“. Dabei handelte es sich um eine EXE-Datei (Crack1.exe), welche nach dem Starten einen Aktivierungscode verlangte.

1. Analyse der Datei

Mit dem Befehl „strings“ habe ich die EXE-Datei etwas näher untersucht. Dadurch sind folgende interessante Zeichenketten zum Vorschein gekommen.

WindowsFormsApplication1.exe
WindowsFormsApplication1.Properties
System.Windows.Forms
.NETFramework,Version=v4.5

D.h., die EXE-Datei wurde mit großer Wahrscheinlichkeit mit .NET erstellt.

2. Quellcode dekompilieren

Da es sich bei .NET um eine Common Intermediate Language handelt, ist eine Rückumwandlung des Quellcodes relativ leicht umsetzbar. Es existieren dafür verschiedene Tools. In dem Beispiel wurde ILSpy verwendet.

3. Quellcode untersuchen

Aus dem Code geht hervor, dass auf eine Seite zugegriffen und der eingegebene Aktivierungscode als Parameter übergeben wird. Daraufhin erhält man den Antworttext „Valid“ zurück und das gesuchte Passwort wird erstellt und ausgegeben.

Der erste Teil kann ignoriert werden, da dieser nur Mittel zum Zweck ist. Der Wert „Valid“ kann einfach vorausgesetzt werden. Interessant ist hingegen folgender Abschnitt:

Es ist ein Array gegeben, welches die Buchstaben „a“ bis „z“ beinhaltet. Über die Inhalte des Arrays wird iteriert und jeder Index wird durch 7 geteilt (Modulo). Ergibt der Rest 0, dann wird der entsprechende Buchstabe in der Variable „text2“ gespeichert. Dadurch entsteht das begehrte Passwort.

4. Script erstellen

Die Lösung kann in dem Fall auch per Hand ermittelt werden, jedoch wo bleibt da der Spaß. ;) Hier das erstellte Python Script:

#!/usr/bin/python3

for i in range(97,123,1):
	if ((i-97) % 7 == 0):
		print(str(chr(i)))

 

Zeile Beschreibung
1 Shebang
3 Eine Schleife über die ASCII Werte a bis z.
4 If Abfrage ob die Division (Modulo) den Rest 0 ergibt.
Der Kniff „i-97“ erspart die Deklaration eines Arrays mit den Buchstaben „a“ bis „z“.
5 Ausgabe des Buchstabens

 

Das Passwort lautet „ahov“.

Kategorie: IT-Security Schlagwörter: , , , ,

Hacken wie in einem Hollywood Blockbuster

2018-04-28 von admin

Wenn Du schon immer mal Freunde oder Familie mit deinen Hacker-Fähigkeiten beeindrucken wolltest, dann einfach das Programm „hollywood“ unter Linux installieren und starten.

Ein kleiner Eindruck gibt das folgende Video:

Kategorie: Unterhaltung Schlagwörter: ,