Linux: Convert WAV to MP3

2015-09-13 von admin

Mit der Software LAME können WAV Dateien in MP3 Dateien umgewandelt werden. Der Kommandozeilenbefehl ist wie folgt aufgebaut:

lame (options) input.wav output.mp3

Bei den  Optionen gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Hier eine „klassische“ Konstellation:

lame -V0 -h -b 160 --vbr-new input.wav output.mp3

Erklärung der Parameter

Option Beschreibung
-V n Aktiviert VBR (Variable BitRate) und spezfiziert die Qualität (default=4, 0=höchste)
-h Es werden Qualitätsverbesserungen durchgeführt und die Umwandlung erfolgt dadurch langsamer.
-b n MPEG1 (sampling frequencies of 32, 44.1 and 48 kHz) n = 32, 40, 48, 56, 64, 80, 96, 112, 128, 160, 192, 224, 256, 320
MPEG2 (sampling frequencies of 16, 22.05 and 24 kHz) n = 8, 16, 24, 32, 40, 48, 56, 64, 80, 96, 112, 128, 144, 160
Default is 128 for MPEG1 and 64 for MPEG2
–vbr-new  Verwendung des neuen VBR Algorithmus (schnellere Umwandlung).

 

Kategorie: IT