Raspberry PI: Dateien im lokalen Netzwerk teilen

2021-12-05 von Mario

Installation

Für die Freigabe von Dateien wird die Software Samba eingesetzt. Mit dem nachfolgenden Befehl kann Samba installiert werden:

sudo apt-get install samba samba-common-bin

 

Konfiguration

In der Datei “smb.conf” muss ein Eintrag hinzugefügt werden. Dafür den Editor der Wahl verwenden.

vi /etc/samba/smb.conf

Am Ende der Datei folgenden Text einfügen:

[name_of_share]
path = /home/pi/freigabe
writeable=Yes
create mask=0777
directory mask=0777
public=no

Die Einstellung “path” muss entsprechend den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Danach ein Passwort für den freigegebenen Ordner vergeben und den Service neustarten.

sudo smbpasswd -a pi
sudo systemctl restart smbd

 

Zugriff

Der Zugriff auf den freigegebenen Ordner von einem Windows PC kann auf zwei Wegen über den Datei-Explorer erfolgen:

1. Hostname

//hostname/name_of_share

2. IP Adresse

//192.168.1.50/name_of_share

 

Kategorie: IT